Der veröffentlicht doch sonst eher auf Ballermann-Niveau. Und plötzlich gibt es da einen intelligenten Kommentar, der dem Ministerpräsidenten Hessens, der es ja bekanntermaßen mit dem Gesetz nicht so genau nimmt, zu Gericht geht. Schlägt dieser Cheflobbyist doch ernsthaft vor, bei der Bildung zu sparen, statt sich die verlorenen Milliarden bei den Banken zurück zu holen. Eine Leseempfehlung zum Vatertag von Herrn FoolCan:

imageUmstrittene Sparvorschläge

Kochs Kriegserklärung an die Jugend

Ein Kommentar von Christian Schwägerl

Politik paradox: Politiker und Banker haben die Verschuldung der Euro-Staaten über Jahre mit leichter Hand in die Höhe getrieben. Nun sollen die Schwächsten dafür bluten. CDU-Mann Roland Koch will Kitas und Schulen das Sparen verordnen – das muss die Kanzlerin verhindern.

Advertisements